Skip to main content

Privates Bahnunternehmen in finanzieller Schieflage

Baden-Württemberg will Insolvenz von Abellio verhindern

Seit Juni befindet sich das Nahverkehrsunternehmen Abellio, das auch im Verbreitungsgebiet der BNN verschiedene Bahnlinien betreibt, mit seiner Regionalgesellschaft im Land wie in den anderen Bundesländern in der Insolvenz. Das Land Baden-Württemberg will das verhindern.

Entscheidung steht an: Mit einem Fortführungsvertrag will das Land den Zugbetrieb des angeschlagenen Unternehmens Abellio kurzfristig sichern, andernfalls droht in wenigen Wochen die Einstellung des Betriebs. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang