Skip to main content

Gastronomen sind verzweifelt und entsetzt

Dehoga-Landesvize nach Corona-Beschlüssen: „Wir müssen nun Feuer gegenüber der Politik machen“

Gerade eben war er noch in der Krisensitzung des Branchenverbandes Dehoga. Im Interview spricht der stellvertretende Landesvorsitzende Waldemar Fretz von entsetzten Kollegen. Einige forderten gar: „Alle Lokale aufmachen über Ostern.“

Mächtig sauer auf Spahn & Co: Waldemar Fretz, stellvertretender Landesvorsitzender des Branchenverbandes Dehoga, sieht die Gastronomen als Bauernopfer der Politik. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang