Skip to main content

Knapp 1.150 Euro Sachschaden

Missachtete Vorfahrt: Pedelec-Fahrer in Mühlacker verletzt sich leicht

Ein 53 Jahre alter Pedelec-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag in Mühlacker die Vorfahrt eines Autos missachtet und so einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei verletzte sich der 53-Jährige selbst leicht, als er zu Boden stürzte.

Zwei Einsatzfahrzeuge der Polizei. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Am Donnerstagnachmittag kam es in Mühlacker an der Kreuzung Klotzbergstraße/Turmstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 53 Jahre alten Pedelec-Fahrer und einem Auto. Laut Pressemitteilung der Polizei verletzte sich der 53-Jährige dabei leicht.

Gegen 17.45 wollte der Mann die Klotzbergstraße an der Kreuzung zur Turmstraße überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt der auf der Turmstraße fahrenden 55-jährigen Autofahrerin.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge in deren Folge der 53-jährige zu Boden stürzte. Insgesamt entstand ein Sachschaden von knapp 1.150 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang