Skip to main content

Fast zwei Promille

Betrunkenener Autofahrer fährt Schlangenlinien

Ein 29-Jähriger wurde Samstagnacht auf der Hauptstraße in Niefern-Öschelbronn von einer Polizeistreife kontrolliert, da er in Schlangenlinien fuhr. Die Beamten stellten bei einem Alkoholtest einen Wert von fast zwei Promille fest.

Ein 29-Jähriger musste Samstagnacht seinen Führerschein abgeben, da er mit fast zwei Promille von einer Polizeistreife kontrolliert wurde. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Am Samstag fuhr kurz vor Mitternacht ein 29-jähriger Mann mit seinem Opel auf der Hauptstraße in Niefern-Öschelbronn. Er fiel einer Polizeistreife auf, da er in Schlangenlinien fuhr.

Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Dem 29-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, seinen Führerschein musste er abgeben.

nach oben Zurück zum Seitenanfang