Skip to main content

Was geschah, nachdem Josip M. die Mess verließ?

Aktenzeichen PF ungelöst: Pforzheims ältester ungeklärter Mordfall wird 40 Jahre alt

Wer Josip M. im Juni 1981 getötet hat, ist noch immer nicht gelöst. Der älteste der „Cold Cases“ der Pforzheimer Polizei führt in die Zeit jugoslawischer „Gastarbeiter“ – und die Pforzheimer Mess.

Opfer eines Raubmords: Josip M. verlor mutmaßlich am 21. Juni 1981 sein Leben. Sein Mord wurde nie aufgeklärt. Foto: Archiv Pforzheimer Kurier/Polizei Pforzheim

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang