Skip to main content

Freitag, 22. Oktober, bis Sonntag, 24. Oktober

Drei Märkte und zwei Geburtstage: Sechs Wochenend-Veranstaltungen in der Region

Was haben Karlsruhe, Bretten und Achern gemeinsam? In den Städten finden am Wochenende Märkte statt, bei denen Kreative und Kunsthandwerker aller Art ihre Werke und Arbeiten präsentieren. Und das ist bei Weitem nicht alles, was los ist.

Die Kindheit ist vorbei: Das Junge Staatstheater feiert mit dem Stück „Zehn“ Geburtstag, mit von der Partie ist auch Mia. Foto: Arno Kohlem

Zwei runde Geburtstage werden auch noch gefeiert - in Karlsruhe und Pforzheim, nämlich. Und in Rastatt wird ein Comedy-Cocktail gemixt. Wie immer gilt: Es gelten die jeweiligen Corona-Regeln des Veranstalters.

10 Jahre Junges Staatstheater Karlsruhe

Für das Stück „Zehn“ wurden extra Kinder aus Karlsruhe gecastet, doch auch die Ensemble-Mitglieder des Jungen Staatstheaters, hier Laura Teiwes (links) und Lodi Doumit, spielen mit. Foto: Arno Kohlem

Ein eigenes Ensemble, ein eigenes Programm und eine ganz eigene Bühne – das alles hat das Junge Staatstheater in Karlsruhe seit nun zehn Jahren. Eine Zeit, in der nicht nur viele schöne Bühnenstücke für Kinder und Jugendliche realisiert wurden, sondern auch das Ensemble und die Ansprüche der Einrichtung immer weiter wuchsen. Ganz klar, dass dies gefeiert werden muss.

Los geht es am Freitag um 17 Uhr mit einem Festakt an der Spielstätte des Jungen Staatstheaters in der „Insel“ sowie der Premiere des Volkstheater-Stückes „Zehn“, bei dem auch Kinder aus Karlsruhe mitwirken. Am Samstag und Sonntag folgen ebenfalls in der Insel unter anderem Workshops und ein Familiennachmittag.

Das genaue Programm gibt es unter www.staatstheater.karlsruhe.de unter „10 Jahre Junges Staatstheater“.

Brettener Herbst mit Verkaufsoffenem Sonntag

Der Herbst- und Bauernmarkt (hier ein Foto von 2019) wird am kommenden Sonntag von 12 Uhr bis 18 Uhr auf dem Marktplatz stattfinden. Foto: Stadt Bretten

Gleich zwei Märkte locken am Sonntag, 24. Oktober, nach Bretten. Auf dem traditionellen Herbstkrämermarkt werden schon ab 8 Uhr auf dem Seedammparkplatz und dem Alfred-Leicht-Platz die Verkaufsstände der Händler aufgeschlagen.

Ab 12 Uhr folgen auf dem Marktplatz die Landwirte und Erzeuger beim Bauernmarkt.

Ergänzt wird das Ganze von 13 Uhr an von den Einzelhändlern, die beim Verkaufsoffenen Sonntag auch noch ihre Türen öffnen. Schluss mit dem „Brettener Herbst“ ist um 18 Uhr.

Alle weiteren Infos gibt es online unter www.erlebebretten.de.

60 Jahre Reuchlinhaus in Pforzheim

Gewagter Abgang: Mit der freitragenden Wendeltreppe ins untere Foyer des Pforzheimer Reuchlinhauses hat Architekt Manfred Lehmbruck 1961 beeindruckt. Foto: Harry Rubner

Ebenfalls das ganze Wochenende hat sich das Reuchlinhaus in Pforzheim zum Feiern reserviert. Von Samstag, 23., bis Sonntag, 24. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr können Besucher dort nicht nur das Schmuckmuseum und den Kunstverein besuchen, sondern auch das Gebäude selbst erkunden, das als architektonisches Schmuckstück gilt.

Zum Programm gehören deshalb nicht nur Workshops, Schmuck-Führungen und ein Festakt am Freitag, 22. Oktober, um 18 Uhr, sondern auch Architektur-Rundgänge.

Das genaue Programm ist unter www.pforzheim.de/reuchlinhaus60 zu finden. Informationen auch unter Telefon (0 72 31) 39 18 55.

AllerHand – Markt für Kunst, Handwerk und Design in Achern

In den Illenau-Werkstätten in Achern findet am Samstag der AllerHand-Markt“ statt. Foto: Jörg Seiler

In den schönen Illenau-Werkstätten in Achern findet am Samstag, 23. Oktober, von 11 bis 18 Uhr der „AllerHand-Markt“ statt, bei dem regionale Kunsthandwerker und Designer ihre Waren präsentieren. Vielen der Aussteller können die Besucher bei ihrer Arbeit an diesem Tag auch über die Schulter schauen.

Weitere Informationen unter www.allerhand-markt.de.

Marco Herrmann’s Comedy Cocktail in Rastatt

Marco Herrmann mixt wieder: Am Wochenende geben sich gleich vier Comedians in der Reithalle Rastatt die Ehre. Foto: Marco Herrmann

Gleich mehrere Comedians geben sich sowohl am Freitag, 22., also auch am Samstag, 23. Oktober, bei „Marco Herrmann’s Comedy Cocktail“ in der Reithalle Rastatt die Ehre.

So präsentiert Ingo Oschmann einen Mix seiner besten Nummern aus den vergangenen 25 Jahren, der Klaviervirtuoase Henning Schmidtke ist witzig und musikalisch und Zauberkünstler Alexander Lehmann und der österreichische Familienvater Niko Formanek sind auch dabei.

Karten unter www.kulturundveranstaltungen.de sowie unter Telefon (0 72 22) 78 98 00.

Pop-Up-Store im Regierungspräsidium Karlsruhe

Viele schöne Dinge zum Anschauen und Kaufen gibt es am Wochenende beim Pop-Up-Store im Karlsruher Regierungspräsidium Foto: K3 Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro

Ein frühes Weihnachtsgeschenk lässt sich zwischen dem heutigen Donnerstag, 21., bis Samstag, 23. Oktober, mit Sicherheit beim Pop-Up-Store des K3 Kultur- und Kreativwirtschaftsbüros der Stadt Karlsruhe finden.

Im Regierungspräsidium zeigen heute von 14 bis 19 Uhr, am Freitag von 14 bis 22 Uhr sowie am Samstag von 14 bis 19 Uhr rund 45 Ausstellende ihre Produkte in Sachen Design, Kunst, Film, Buch, Architektur, Fotografie, Mode und noch viel mehr.

Weitere Informationen sowie eine Liste aller Ausstellenden gibt es online unter www.k3-karlsruhe.de.

nach oben Zurück zum Seitenanfang