Skip to main content

„Black Friday“

Händler in der Karlsruher City läuten mit Rabatten das Weihnachtsgeschäft ein

In Karlsruhe locken viele Geschäfte am 26. November zum „Black Friday“ mit Schnäppchen. Einige öffnen dafür ihre Türen bis 22 Uhr. Gleichzeitig ist die Angst vor weiteren Beschränkungen im wichtigen Weihnachtsgeschäft groß.

Shoppen bis 22 Uhr: Einige Karlsruher Geschäfte öffnen am „Black Friday“ länger, unter anderem viele im Ettlinger Tor Center. Dort gehört der Tag zu den frequenzstärksten des Jahres. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang