Skip to main content

10.000 Euro wert

Diebe stehlen Kupferkabel in Karlsruhe

Auf verschiedenen Baustellen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe sind in den vergangenen sechs Wochen Kupferkabel im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen worden.

Die unbekannten Täter haben Kupferkabel im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bisher unbekannte Diebe haben seit Ende November Kupferkabel von Baustellen beim Alten Schlachthof in der Karlsruher Oststadt, in der Bannwaldallee und in Bruchsal im Elie-Wiesel-Weg gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, waren die Tatzeiten vermutlich vor allem über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel, da die Baustellen über die Feiertage nicht genutzt wurden.

IMG_0356.MOV

Die unbekannten Täter haben die Baustellengelände widerrechtlich betreten. Die Kabel wurden vermutlich teilweise in Stücke geschnitten, um einen Abtransport zu ermöglichen. Keine der Baustellen war videoüberwacht Die Ermittlungen dauern an.

nach oben Zurück zum Seitenanfang