Skip to main content

Staatsanwaltschaft und Polizei

Zwei Männer klauen Geldbeutel einer 18-Jährigen in Karlsruher Straßenbahn

Nachdem zwei Männer einen Geldbeutel entwendet haben, müssen sie vor einen Haftrichter. Am Sonntag versuchten die Tatverdächtigen eine 18-jährige Frau in einer Karlsruher Straßenbahn zu beklauen.

Die zwei Tatverdächtigen müssen am Montag vor einen Haftrichter. Foto: picture alliance / Uli Deck/dpa/Symbolbild

Zwei Männer haben am Sonntagmittag eine 18-Jährige in einer Straßenbahn in der Karlsruher Innenstadt beklaut. Nach einer Fahndungsmaßnahme nahm die Polizei den 22-Jährigen und 26-Jährigen fest, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Gegen 13.45 Uhr lenkte einer der beiden die 18-Jährige und der Begleiterin ab. In der Zwischenzeit öffnete der andere Tatverdächtige den Rucksack der jungen Frau und entwendete ihren Geldbeutel.

Nachdem die junge Frau beim Aussteigen den Verlust ihres Geldbeutels bemerkte konfrontierte sie die beiden Männer. Diese gaben ihr den Geldbeutel zurück, ergriffen aber dann die Flucht.

Die Polizei konnte die zwei Tatverdächtigen festnehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft müssen sie am Montag vor einen Haftrichter.

nach oben Zurück zum Seitenanfang