Skip to main content

Gesperrter Bahnübergang teilt Ort

Ende Oktober feiert Gondelsheim die Wiedervereinigung

Ein ganzer Ort, plötzlich zerschnitten: Seit Monaten sind Gondelsheim und der Brettener Ortsteil Diedelsheim wegen Bauarbeiten an der Bahntrasse geteilt. Bald ist die Zeit der Teilung vorbei - wie kamen die Anwohner damit zurecht?

Mann auf Brücke
Bewährte Lösung: Dass der Gondelsheimer Bahnübergang bei akutem Bedarf geöffnet werden konnte, hat die knifflige Situation laut Bürgermeister Markus Rupp merklich entspannt. Seit April ist der Übergang gesperrt. Ende Oktober sollen sich die Schranken für den Verkehr wieder öffnen. Foto: Hansjörg Ebert

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang