Skip to main content

Besserer Takt angestrebt

Beim ÖPNV in Bretten und Umgebung gibt es bislang noch eine Zweiklassengesellschaft

Die einen haben ihn, die anderen nicht: einen Stadtbahnanschluss. Denn der macht den Unterschied beim ÖPNV in Bretten und Umgebung. Mit der Verlängerung der Zabergäubahn könnte die Zweiklassengesellschaft aufgehoben werden.

Baustelle Personennahverkehr: Vieles ist in Planung und in Arbeit beim ÖPNV im Landkreis. Ein Thema ist dabei der zweigleisige Ausbau, mit dem man einen besseren Takt und mehr Verlässlichkeit erreichen will. Auch die Verlängerung der Zabergäubahn könnte eine merkliche Verbesserung der Situation bringen. Foto: Tom Rebel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang