Die Polizei hat das Erdgeschoss des Pforzheimer Einkaufszentrums räumen lassen. Es wurde ein herrenloser Koffer gefunden.
Die Polizei hat das Erdgeschoss des Pforzheimer Einkaufszentrums räumen lassen. Es wurde ein herrenloser Koffer gefunden. | Foto: Kübra Kilic

Herrenloser Koffer gefunden

Verdächtiger Gegenstand: Pforzheimer Einkaufszentrum teilweise geräumt

Anzeige

Im Erdgeschoss eines Pforzheimer Einkaufszentrums auf der Wilferdinger Höhe ist am Samstagabend ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden. Die Polizei räumte deswegen zeitweise das Erdgeschoss des Einkaufszentrums. Inzwischen ist die Sperrung aufgehoben und der Einsatz beendet.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, hatte es sich bei dem Gegenstand um einen herrenlosen Koffer gehandelt. Da dieser niemandem zugeordnet werden konnte, habe die Polizei Standardmaßnahmen eingeleitet und das Erdgeschoss des Gebäudes geräumt. Eine Bombendrohung habe nicht vorgelegen. Am Donnerstagabend hatte es eine Bombendrohung gegen die Fatih-Moschee in der Pforzheimer Oststadt gegeben.

Experten untersuchten den Koffer – und gaben Entwarnung, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte. Die Sperrung des Bereichs ist inzwischen wieder aufgehoben.

BNN