Skip to main content

Übergang am Schulweg

Defekte Schranken und kein Personal: Bahnübergang am Gaggenauer Rathaus sorgt für Verwunderung

Mitten in Gaggenau ist ein Bahnübergang kaputt. Eigentlich sorgen hier Schranken für die Sicherheit, vor allem auch die der Schüler des Goethe-Gymnasiums. Der Defekt ist für viele Schüler nicht erkennbar. Für die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) jedoch kein Gefahrenpunkt.

Erst stehen, dann rollen: „Fahren auf Befehl“ heißt das Prozedere, mit dem die Überquerung der Gleise aktuell abgesichert wird. Der Bahnfahrer muss dafür unter anderem anhalten und ein Pfeifsignal geben. Foto: Swantje Huse

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang