Skip to main content

Brand in „Feuergasse“

Bauarbeiten verursachen Feuer in Gengenbach

Lötarbeiten in einem Rohbau haben ein Feuer in Gengenbach verursacht. Bei den Löschversuchen verletzten sich zwei Personen. Die Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Die Feuerwehr hat das Feuer schnell gelöscht. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Bauarbeiten in der „Feuergasse“ haben am Montag gegen 9.40 Uhr einen Brand Gengenbach verursacht. Aktuell kommt es im Einsatzbereich zu Verkehrsbehinderungen, teilte die Polizei mit.

Die Feuerwehr löschte die Flammen im Bereich des Dachstuhls schnell. Grund für das Feuer waren vermutlich Lötarbeiten.

Bei Löschversuchen verletzten sich zwei Arbeiter leicht. Der Rettungsdienst versorgte sie medizinisch. Die Polizei Gengenbach ermittelt.

nach oben Zurück zum Seitenanfang