Skip to main content

Zählaktion bringt 250 Nachmeldungen

Lahr ist Hundesteuer-Sündern auf der Spur

Auf den Hund gekommen ist die Stadt Lahr nun wahrlich nicht. Aber man hat die Bürger aufgefordert, Hunde ohne Marke doch bitte anzumelden. Die Zahl der reuigen Steuersünder überrascht, ebenso wie einige andere Fakten aus dem Hundekosmos in Lahr, Kehl, Offenburg und Achern.

Nase vorn: Die Mischlinge laufen in der Gunst der Hundehalter vor den Rassen Labrador und Retriever, die ebenfalls sehr beliebt sind. Foto: Foto: Jörg Seiler

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang