Skip to main content

Zweite Booster belebt Geschäft

Interesse an Corona-Impfungen wächst wieder – allerdings nicht bei jedem in der Ortenau

Es wird wieder mehr geimpft im Kampf gegen das Coronavirus im Ortenaukreis. Dennoch tritt die Quote auf der Stelle. Seit Monaten gelten unverändert exakt 70,9 Prozent der Bürger als immunisiert.

Medizinisches Labor
Als die Menschen noch Schlange standen: Vor etwas mehr als einem Jahr waren die Impfungen gegen Covid-19 heiß begehrt, die Mitarbeiter wie hier im Offenburger Impfzentrum richteten die Spritzen im Akkordtempo. Foto: Frank Löhnig

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang