Skip to main content

Partnersuche

Was Singles beim Online-Dating beachten sollten

Jeder zweite Deutsche hat schon einmal eine Dating-App oder eine Online-Partnerbörse genutzt. Welche Gefahren gibt es und was ist dabei zu beachten? Hier ein paar Tipps der Experten.

Die Suche nach einem Partner im Netzt bringt auch Risiken mit sich. Foto: Rake Hora

Nach dem Freundes- und Bekanntenkreis lernen die meisten Singles ihre neuen Partner virtuell bei Dating-Portalen kennen. Schon jeder zweite Deutsche hat laut einer Studie von Parship und ElitePartner bereits einmal eine Dating-App oder ein Portal genutzt.

Allerdings bringt die Suche im Netz auch Risiken mit sich. Eine der größten Gefahren ist, dass die Menschen zu viel von sich preisgeben. „Je nachdem können sie auch Stalking-Opfer werden“, sagt Nena Lacho, Inhaberin einer Karlsruher Partnervermittlung.

Unter den 5.000 deutschsprachigen Portalen sollten Interessierte daher nach einem seriösen Anbieter schauen. Ein Merkmal kann das freiwillige TÜV-Prüfzeichen sein.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang