Skip to main content

L570 zeitweise gesperrt

Zwischen Königsbach und Bilfingen: Schwerer Unfall nach Unachtsamkeit

Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstagabend auf der L570 zwischen Kämpfelbach-Bilfingen und Königsbach-Stein zusammengestoßen, teilte die Polizei mit.

Zwei Einsatzfahrzeuge der Polizei. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Ein Schwerverletzter und eine leicht verletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag um 17.30 Uhr auf der L570 zwischen den Gemeinden Kämpfelbach-Bilfingen und Königsbach.

Zum Unfallzeitpunkt wollte ein 79-jährige Fahrer eines Audi von einem Feldweg in die L 570 einfahren. Dabei übersah er den aus Richtung Königsbach kommenden 33-jährigen Fahrer eines VW.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrer des Audi schwer am Kopf verletzt. Der Fahrer des VW erlitt nur leichtere Verletzungen. Den Gesamtschaden des Unfalls schätzt die Polizei auf etwa. 75.000 Euro.

Zur Bergung der Unfallfahrzeuge musste die L570 zeitweise gesperrt werden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang