Skip to main content

Fünfte Jahreszeit steht an

Fasnachter aus Pforzheim und Enzkreis: statt Narrensprung schrittweises Herantasten

Fasnachter der Region stehen in den Startlöchern. Einige Vereine haben ihre traditionellen Prunksitzungen abgesagt, weil sie zu hohe Auflagen befürchteten. Einiges wird aber doch stattfinden in Pforzheim und dem närrischen Enzkreis.

Umzug in Dillweißenstein: Die Organisatoren sind optimistisch, dass es den Fasnetsumzug am 26. Februar 2022 geben wird und haben bereits mit der Planung begonnen. Foto: Roland Wacker (Archiv)

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang