Skip to main content

Anklage wegen Hehlerei

Prozess um Mord an Pforzheimer Schmuckhändler hat ein Nachspiel

Der Mordprozess um den getöteten Schmuckhändler hat ein Nachspiel: Dieses Mal stehen zwei ehemalige Geschäftspartner des zu lebenslanger Haft verurteilten Edelsteinhändlers vor Gericht.

Wieder vor Gericht: Der wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilte Edelsteinhändler ist in einem neuen Fall als Zeuge geladen. Zwei seiner ehemaligen Geschäftspartner müssen sich wegen gemeinschaftlicher Hehlerei vor dem Amtsgericht verantworten. Foto: Torsten Ochs

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang