Skip to main content

Messer im Gepäck

45-Jähriger klaut Sonnenbrillen in Karlsruhe

Ein 45-jähriger Mann hat am Mittwochabend mehrere Sonnenbrillen aus einem Kaufhaus in Karlsruhe gestohlen. Er führte außerdem ein Messer griffbereit mit sich.

Der 45-Jährige wurde von einem Ladendetektiv erwischt. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Wie die Polizei mitteilte, ertappte ein Ladendetektiv den 45-Jährigen am Mittwoch kurz nach 19 Uhr in einem Kaufhaus in der Kaiserstraße in Karlsruhe beim Diebstahl von hochwertigen Sonnenbrillen. Die Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz nahmen den 45-jährigen Wohnsitzlosen fest und stellten die Beweismittel sicher. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten weiteres Diebesgut und ein ausgeklapptes, zugriffsbereites Einhandmesser.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte der 45-Jährige das Polizeirevier wieder verlassen. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahl mit Waffen rechnen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang