Skip to main content

Mehrere Waffen sichergestellt

Waffenfund bei Wohnungsdurchsuchung in Linkenheim-Hochstetten

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Linkenheim hat die Polizei mehrere Waffen beschlagnahmt. Gegen den 45-jährigen Wohnungsbesitzer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die Polizei hat am Freitag bei einer Wohnungsdurchsuchung in Linkenheim mehrere Waffen sichergestellt. (Symbolbild) Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Nach Hinweisen auf einen möglichen illegalen Waffenbesitz durchsuchten Einsatzkräfte der Polizei am vergangenen Freitag eine Wohnung in der Max-Planck-Straße in Linkenheim.

Dabei konnten mehrere Stich- und Hiebwaffen sowie Langwaffen beschlagnahmt werden. Gegen den 45-jährigen Wohnungseigentümer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

Die Gegenstände sollen nun zur waffenrechtlichen Einordnung einer technischen Überprüfung unterzogen werden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang