Skip to main content

Krimineller Handel im Internet

Polizei ermittelt nach Betrug mit gefälschtem Corona-Impfzertifikat in Weingarten

Apotheker und Polizei beobachten eine Zunahme von gefälschten Impfzertifikaten und rechnen mit einer hohen Dunkelziffer. Auch in Weingarten entdeckte ein Apotheker ein gefälschtes Dokument.

Heinz Hüttner hält ein gefälschtes Impfzertifikat in seinen Händen. Bei dem Apotheker aus Weingarten häufen sich Betrugsfälle. Mittlerweile ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft. Foto: Rake Hora /BNN

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang