Skip to main content

Technische Probleme

Störungen bei Facebook, WhatsApp und Instagram

Egal ob auf Facebook, im Messenger-Dienst WhatsApp oder bei Instagram - derzeit holpert es gewaltig in den sozialen Netzwerken im Internet. Durch eine technische Störung können häufig Bilder nicht richtig geladen werden.

Facebook sah sich zuletzt wachsendem Druck ausgesetzt, seine Regeln im Umgang mit hassererfüllten und diskriminierenden Kommentaren konsequenter durchzusetzen. Foto: Lino Mirgeler
Egal ob auf Facebook, im Messenger-Dienst WhatsApp oder bei Instagram - derzeit holpert es gewaltig in den sozialen Netzwerken. Durch eine technische Störung können häufig Bilder nicht richtig geladen werden. Update: In der Nacht auf Donnerstag wurden die Probleme behoben.

Am Mittwochnachmittag haben WhatsApp, Facebook und Instagram offensichtlich mit technischen Schwierigkeiten zu kämpfen: Bilder und Sprachnachrichten, die über den Messenger WhatsApp verschickt werden, können nicht heruntergeladen werden, auf Facebook und Instagram werden Bilder und Storys nicht richtig geladen - oder die Seiten können erst gar nicht richtig aufgerufen werden.

Auf allestörungen.de melden zahlreiche Nutzer ihre Probleme mit den drei Diensten, die alle zum US-Unternehmen Facebook gehören. Dort ist auch in einer Grafik sichtbar, wie innerhalb weniger Stunden am Mittwochnachmittag die Meldungen der technischen Störungen auf den Plattformen sprunghaft in die Höhe geschnellt sind.

Störungen in Europa und Amerika

Besonders betroffen sind laut Deutscher Presseagentur Nutzer in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den Benelux-Staaten. Außerdem werden Störungen an der Ostküste der USA sowie in Teilen Südeuropas und Südamerikas gemeldet.

Bereits im März dieses Jahres war es zu mehrstündigen Störungen der weltweit genutzten Plattformen gekommen. Damals waren Facebook, der Chatdienst Messenger sowie das Netzwerk Instagram betroffen.

Mit Material von dpa
nach oben Zurück zum Seitenanfang