Skip to main content

Früherkennung von Schädlingen

Fliegender Detektiv spürt Spinnmilben auf

Den Spinnmilben stehen härtere Zeiten bevor. Der neue „Feind“ dieser Pflanzenschädlinge kommt aus der Luft, ist ein unbemanntes Flugobjekt, eine Innenraum-Drohne.

Nachschau: Forscherin Friederike Espinoza überprüft die mit Spinnmilben infizierten Gurkenpflanzen. Die vom Schädling verursachten helleren Blätter sind schon deutlich zu erkennen. Foto: Jörg Jenrich/LTZ

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang