Skip to main content

„The Voice of Germany“ oder DSDS

Castingshow-Teilnehmer aus der Region um Achern: Was wurde aus dem großen Traum?

Auch aus der Region um Achern haben sich schon talentierte Sängerinnen und Sänger in Casting-Shows versucht. Was ist aus ihnen und ihrem Traum geworden?

Angehimmelt von den Zuschauern: Das ist der Traum von Menschen, die an Castingshows wie „The Voice of Germany“, „Supertalent“ oder DSDS teilnehmen. Doch dieses Ziel erreichen nicht alle von ihnen. Foto: Hendrik Schmidt picture alliance / dpa

Deutschland ist im Casting-Fieber. Gerade erst ist die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) zu Ende gegangen. Und immer mehr junge Leute folgen dem Traum, von den Juroren als Gesangstalent entdeckt zu werden.

Doch der Weg nach oben ist hart, und viele der jungen Superstars verschwinden genauso schnell wieder von der Bildfläche, wie sie entdeckt wurden. Ob bei „Superstars“, „The Voice of Germany“, „Supertalent“ oder DSDS. Am Ende gibt es unter tausenden von Casting-Teilnehmern nur wenige Namen, die in Erinnerung bleiben.

Es sind eher die Beziehungen, die man bei den Shows knüpfen kann, erzählt Nicole Müller. In diesem Jahr wird die zweifache Mutter 49 Jahre alt und hat sich „den Traum von der großen Musikkarriere längst abgeschminkt“. 2019 zeigte sie ihr Talent bei den Blind Auditions von „The Voice of Germany“. „Leider hatte sich keiner der Juroren zu mir umgedreht“, erzählt sie. Das habe sie eine Zeit lang an sich zweifeln lassen. Nicht jeder werde mit der Ablehnung fertig, wenn er dort durchs Raster falle, sagt sie.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang