Skip to main content

Einkaufen in Achern

Verkaufsoffene Sonntage in Achern Ende September und im Oktober geplant

Die Stadt Achern plant im September und Oktober zwei verkaufsoffene Sonntage. Wegen der Corona-Pandemie hat es solche Aktionstage länger nicht mehr gegeben.

Die Stadt Achern plant im September und Oktober zwei verkaufsoffene Sonntage. Foto: Michael Moos

In Achern wird es voraussichtlich am 26. September und am 31. Oktober verkaufsoffene Sonntage geben. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause – ohne Gegenstimme. Die endgültige Entscheidung trifft der Gemeinderat in der kommenden Woche.

Aufgrund der Vorgaben der jeweils gültigen Corona-Verordnungen war es weder im Mai 2021 noch im Juni 2021 möglich, eine Großveranstaltung mit verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt zu terminieren.

Für den 26. September 2021 war das Streetfood-Festival nebst weiteren Aktionen und Freizeitaktivitäten des City-Managements „Achern aktiv“ vorgesehen, doch auch diese Veranstaltung musste wegen der Panemie abgesagt werden.

Nun hat „Achern aktiv“ den Antrag gestellt, den verkaufsoffenen Sonntag Ende September mit der großen Acherner Autoschau unter dem Motto „Moderne Mobilität“ zu kombinieren. Die „Leistungsschau Ökologie“ mit zahlreichen Aktionen gibt dann am 31. Oktober den Anlass für einen weiteren verkaufsoffenen Sonntag im Acherner Einzelhandel.

nach oben Zurück zum Seitenanfang