Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Verkehrsunfall bei Kuppenheim - Wer hatte Grün?

Nach einem Verkehrsunfall auf der L67 bei Kuppenheim am Samstagabend ist die Polizei nun auf der Suche nach Zeugen. Es muss geklärt werden, welcher der Beteiligten Vorfahrt hatte.

Die zwei Autos stießen auf einer Kreuzung zusammen. Nun muss geklärt werden, wer Vorfahrt hatte. Foto: Stefan Puchner/dpa

Wie die Polizei mitteilte, war ein 19-jähriger Skoda-Fahrer am Samstag gegen 20 Uhr auf der L67 von Muggensturm in Richtung Kuppenheim unterwegs. An der Einmündung zur B 462 bog ein aus Rastatt kommender 72-jähriger Mercedes-Fahrer nach links auf die Landstraße in Richtung Muggensturm ab. Dabei stießen die beiden Autos zusammen.

Nachdem sich die Unfallbeteiligten anfangs einigen konnten, traten beim Skoda-Fahrer später Verletzungen auf, weshalb die Polizei informiert wurden. Die beiden Parteien sind sich nicht einig darüber, ob die Ampel bereits außer Betrieb war, oder doch noch Grün anzeigte. Die Polizei Gaggenau ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Polizeirevier Gaggenau

Telefon: (0 72 25) 9 88 70

nach oben Zurück zum Seitenanfang