Skip to main content

Meinung

von Holger Siebnich

Windkraft

Geplante Windräder in Muggensturm: So könnten die Anwohner sie akzeptieren

Die EnBW plant, sieben Windräder in der Ebene bei Muggensturm zu errichten. Anwohner gehen auf die Barrikaden. Eine partnerschaftliche Beziehung ist notwendig. Und es gibt noch eine Möglichkeit, Akzeptanz zu erzeugen, sagt unser Autor Holger Siebnich.

In Muggensturm sollen nach Willen der EnBW bis zu sieben Windräder entstehen. Foto: Patrick Pleul Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang