Skip to main content

Wahl am 14. März

Die wichtigsten Fragen rund um die Landtagswahl in Baden-Württemberg

Was sind Erstwähler? Wer kann gewählt werden? Wie werden die Sitze im Landtag verteilt? Die wichtigsten Fragen zur Landtagswahl 2021 – und die passenden Antworten.

In den Wochen vor dem Kreuzchen auf dem Stimmzettel für die Landtagswahl rauchen vielen Wählern die Köpfe. Was steckt hinter Begriffen wie Fünf-Prozent-Hürde, Überhangmandat und Vollzeitparlament? Foto: Sebastian Gollnow picture alliance/Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Am 14. März sind rund 7,7 Millionen Baden-Württemberger aufgerufen, für die kommenden fünf Jahre einen neuen Landtag zu wählen.

Darunter werden voraussichtlich eine halbe Million Erstwähler sein. Nicht nur für sie stellen sich vor der Wahl viele Fragen.

Die BNN beleuchten kurz und verständlich die wichtigsten Themengebiete rund um die Landtagswahl.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang