Skip to main content

System überlastet

Chaos beim digitalen Unterricht: Lern-Plattform Moodle zum Schulstart abgestürzt

Der digitale Fernunterricht musste am Montagvormittag an vielen baden-württembergischen Schulen ausfallen. Die Lernplattform Moodle war überlastet und brach zusammen. Eine Katastrophe mit Ansage, kritisiert eine Gewerkschaftsvertreterin.

Ein Schüler bedient an einem Notebook die Lernplattform Moodle. Die Plattform sorgt am Montag zum Start für eine Menge Frust... Foto: Marijan Murat/dpa

Der Start in den digitalen Fernunterricht fiel am Montagmorgen an baden-württembergischen Schulen kurz oder ganz aus. Beim Start nach den Weihnachtsferien brach das System zusammen. Die Lehrer konnten ihre Schüler an den Bildschirmen folglich nicht sehen und nicht unterrichten.

„Meine Schüler warten gerade auf mich“, sagt ein Lehrer aus dem Raum Karlsruhe am Montagmorgen. „Ich kann nur alle paar Minuten das System aktualisieren und ihnen die Aufgaben per Mail schicken.“

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang