Skip to main content

Die Frau mit dem Unternehmer-Gen

Daniela Bechtold-Schwabe führt die Karlsruher big-Gruppe mit mehr als 3.000 Mitarbeitern

Sie steht an der Spitze einer Unternehmensgruppe mit mehr als 3.000 Mitarbeitern, engagiert sich fürs Ehrenamt und genießt die Zeit mit ihrem vierjährigen Sohn: big-Chefin Daniela Bechtold-Schwabe steht mitten im Leben.

„B” wie Bechtold: Daniela Bechtold-Schwabe zählt zu den erfolgreichsten Unternehmerinnen in der Region. Sie ist Geschäftsführende Gesellschafterin der big-Gruppe mit über 3.000 Mitarbeitern. Foto: Andrea Fabry

Wollte man eine Biografie über Daniela Bechtold-Schwabe schreiben, dann wären die ersten Kapitel ein Kinderspiel – denn die Erinnerungen an ihre jungen Jahre passen einfach zu der Frau, die heute die Karlsruher big-Gruppe mit ihren 27 Gesellschaften und über 3.000 Mitarbeitern führt.

Da hat sie als sieben Jahre alte Jungunternehmerin mit Nachbarkindern Äpfel poliert und am Straßenstand feilgeboten. „Nur wer einen kaufte, durfte weiterfahren“, erinnert sie sich verschmitzt. Oder mit neun Jahren, die Kinderbetreuung im Keller der elterlichen Wohnung. „50 Pfennig haben wir für Bastelmaterialien verlangt.“ Vom Gewinn ist sie mit ihren jungen Mitgesellschafterinnen Eis essen gegangen.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang