Skip to main content

Bitte um Hinweise

Fußgänger bei Unfall in Birkenfeld schwer verletzt: Fahrer gesucht

Bei einem Verkehrsunfall in Birkenfeld (Enzkreis) ist ein Fußgänger am Montagabend schwer verletzt worden. Der 52-Jährige sei beim Überqueren der Hauptstraße von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden, teilte die Polizei am Abend mit.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Foto: Carsten Rehder/dpa

Der Fahrer sei flüchtig. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, habe sich der Autofahrer von der Unfallstelle entfernt. Eine Fahndung mit mehreren Streifen verlief zunächst erfolglos.

Der gesuchte Autofahrer war gegen kurz nach 18 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Gräfenhäuser Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Er bog nach rechts in die Hauptstraße ein. Dabei übersah er den 52-jährigen Fußgängers, der gerade die Hauptstraße überqueren wollte und erfasste ihn. Der schwer verletzte Fußgänger musste zur Behandlung ins Krankenhaus.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter 07231/186-3111 bei der Polizei zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang