Skip to main content

Im Wert von knapp 100 Euro

Ladendieb in Pforzheim versucht zu flüchten und verletzt Mitarbeiterin

In Pforzheim hat ein 21 Jahre alter Mann versucht Kleidung im Wert von etwa 100 Euro zu stehlen. Als der Diebstahl einer Mitarbeiterin des Marktes auffiel, stieß sie der Täter zur Seite und versuchte zu flüchten.

Passanten hielten den 21-Jährigen fest, bis die Polizei eintraf. Zuvor hatte der junge Mann eine Mitarbeiterin des Ladens verletzt. (Symbolbild) Foto: Rake Hora

Ein 21 Jahre alter Mann hat am Mittwochmorgen in Pforzheim versucht Kleidung im Wert von knapp 100 Euro zu stehlen. Laut Angaben der Polizei betrat der Mann gegen 10 Uhr das Geschäft in der Innenstadt und steckte sich die Waren in einer Umkleidekabine unter seine Jacke.

Als ihn eine Mitarbeiterin des Marktes darauf ansprach, stieß sie der 21-Jährige zur Seite und rannte aus dem Ladengeschäft. Hinzugekommene Passanten stoppten den Mann und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

nach oben Zurück zum Seitenanfang