Skip to main content

Wie soll die Saison weitergehen?

Vereine im Fußballkreis Bruchsal mehrheitlich für komplette Runde

Seit November ruht der Ball im Amateurfußball wieder. Die BNN wollten von den Vereinen wissen, wie es mit der Saison weitergehen soll. Und welche Auswirkungen Corona bislang hat.

Die Luft ist raus - nur, wann und wie soll es weitergehen im Amateurfußball? Die Vereine des Fußballkreises Bruchsal setzen mehrheitlich weiter auf eine Hin- und Rückrunde. Foto: Markus Gilliar GES/Markus Gilliar

Ein Menetekel malt Holger Heißler zwar nicht an die Wand, aber aus seinen Sorgen macht das Vorstandsmitglied des SSV Waghäusel keinen Hehl. „Für uns wäre ein erneuter Abbruch der Saison eine Katastrophe“, erklärt der Abteilungsleiter Frauenfußball.

Sollte auch diese Runde coronabedingt nicht wieder weitergeführt werden können, würden die Bemühungen des derzeitigen Tabellendritten der Verbandsliga auf Rückkehr in die baden-württembergische Oberliga zum dritten Mal „an den Umständen“ scheitern. Dies hätte finanzielle, „aber vor allen Dingen gerade sportliche Auswirkungen“, bemerkt Heißler im BNN-Fragebogen.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang