Skip to main content

Die Uhr hat die DB mitgenommen

Bahnhof in Rheinsheim hat sich vom Schandfleck zum Schmuckstück gemausert

Der Bahnhof Rheinsheim hat sich vom Schandfleck zum Schmuckstück gemausert. Das verdankt er seiner Besitzerin Randi Michels. Die schreitet auch bei geworfenen Eiern ein – auch wenn sie das eigentlich gar nicht muss.

Randi Michels aus Rheinsheim hat 2014 den dortigen Bahnhofs gekauft. Gemeinsam mit ihrem verstorbenen Mann hat sie dem schmuddeligen Areal neues Leben eingehaucht. Aktuell wohnen dort drei Parteien zur Miete. Foto: Rake Hora

Demolierte Fahrkartenautomaten, Schmierereien an der Wand und Schmutz, soweit das Auge reicht: Der Bahnhof im Philippsburger Stadtteil Rheinsheim bot über viele Jahre hinweg keinen schönen Anblick. Mitte der 1990er Jahre wurde der einstige Bahnhof zum Haltepunkt herabgestuft, 2007 verkaufte die Deutsche Bahn dann das Gebäude samt Grundstück an einen luxemburgischen Investmentfonds. Doch statt zu investieren, ließ der das Gelände verkommen.

Heute wirkt der Bahnhof mit seinen hell getünchten Wänden freundlich und einladend. Das verdankt er seinen neuen Besitzern: Ende 2014 kaufte der Baukünstler Werner Reiff gemeinsam mit seiner Frau Randi Michels den Rheinsheimer Bahnhof – auf Initiative der Ortsvorsteherin Jasmine Kirschner.

Damals war das Dach leck, erinnert sich Randi Michels. Im Bahnhof selbst stand das Wasser, Moos wuchs in den Innenräumen. Auch rund um den Bahnhof bot sich ein Bild der Verwahrlosung. Teilweise war das Grundstück verwildert und mit Bäumen bewachsen, die erst einmal gerodet werden mussten.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang