Skip to main content

Versuchter Mord am Gleis 1

Waghäuseler Gleisattacke: Haupttäter muss zehn Jahre ins Gefängnis

War es versuchter Mord am Gleis 1 des Bahnhofs Waghäusel? Das Plädoyer der Staatsanwaltschaft ließ keinen Zweifel. Doch die Verteidiger der angeklagten Brüder sahen dies ganz anders. Nun ist ein Urteil gefallen.

Es ging um versuchten Mord am Landgericht Karlsruhe: Dort mussten sich zwei Brüder für eine brutale Gleisattacke in Waghäusel verantworten. An diesem Donnerstag fiel nun ein Urteil. Foto: Christina Zäpfel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang