Skip to main content

„Enormer wirtschaftlicher Schaden“

Baden-Badener Weihnachtsmarkt wegen Corona-Pandemie abgesagt

Hin und her: Am Dienstag hatte es noch geheißen, dass der Baden-Badener Christkindelsmarkt trotz Pandemie stattfindet. Jetzt machen die Organisatoren einen Rückzieher.

Hust-Hust-Hust statt Ho-Ho-Ho: Der Nikolaus wird dem Christkindelsmarkt in Baden-Baden in diesem Jahr keinen Besuch abstatten - der Markt ist abgesagt. Foto: BBT

Nun ist auch der Baden-Badener Christkindelsmarkt der Corona-Pandemie und den Schutzmaßnahmen vor dem Virus zum Opfer gefallen: Am Donnerstagnachmittag vermeldeten die Baden-Badener Tourismus-Gesellschaft BBT und die Events-GmbH BBE, die den Markt gemeinsam organisieren, die Absage.

Noch am Dienstag hatte es geheißen, dass der Weihnachtsmarkt mit gewissen Einschränkungen stattfinden soll. Die Kehrtwende begründet Geschäftsführerin Nora Waggershauser mit dem Schutz der Besucher und Schausteller: „Leider ist die Absage des Christkindelsmarktes mittlerweile unvermeidbar“, wird Waggershauser in einer Pressemitteilung zitiert. „Die Gesundheit geht vor. Wir hätten den Markt auf unserem großen Gelände für eine begrenzte Anzahl von Besuchern sehr gerne möglich gemacht.“ Der wirtschaftliche Schaden für die Stadt durch die Absage sei „enorm“, sagt Waggershauser.

Seit dem 19. Oktober gilt in Baden-Württemberg eine verschäfte Corona-Verordnung. Laut dieser hätten höchstens 100 Besucher gleichzeitig den Christkindelsmarkt besuchen dürfen. BBT und BBE hatten in den vergangenen Wochen ein ausführliches Hygieneschutz- und geändertes Marktkonzept erarbeitet - allerdings noch auf der damals gültigen Obergrenze von 500 Besuchern auf dem Gelände.

Weihnachtsbaum und Beleuchtung sollen kommen

Also gibt es gar keine weihnachtlichen Gefühle im Baden-Badener Kurgarten? Nicht ganz: Die Verantwortlichen der BBE prüfen die Möglichkeit einer weihnachtlichen Gestaltung des Kurgartens - Weihnachtsbaum und Beleuchtung inklusive. So ganz müssen die festlichen Gefühle also wohl nicht ins Wasser fallen - Pandemie hin oder her.

nach oben Zurück zum Seitenanfang