Skip to main content

Anklage wegen Vergewaltigung

Pfadfinder-Prozess in Baden-Baden: Weitere Missbrauchsopfer melden sich

Durch einen Zeitungsartikel wurde ein weiteres Opfer von Pfadfinderleiter Dieter K. auf den Prozess in Baden-Baden aufmerksam und stellte sich überraschend als Zeuge zur Verfügung.

Die Wahrheitsfindung im Prozess geht nur mühsam voran. Foto: Sibylle Kranich

„Wenn ich könnte, würde ich dem Herrn hinter mir auf der Anklagebank mal so richtig eine in die Fresse hauen.“ Die Wut ist dem offensichtlich etablierten und gut situierten Mann im dunklen Business-Anzug am Donnerstag deutlich anzumerken. Über 30 Jahre lang hatte er das, was ihm als junger Pfadfinder in Baden-Baden zugestoßen war, tief in seiner Erinnerung vergraben.

Vor wenigen Tagen dann brachte ein Zeitungsartikel über den derzeit vor dem Landgericht in Baden-Baden laufenden Vergewaltigungsprozess gegen Pfadfinderleiter Dieter K. alles ganz schlagartig wieder ans Licht. „Plötzlich waren die Bilder wieder ganz klar vor mir“, sagte der 45-Jährige.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang