Skip to main content

Cueto und Kaufmann

Doppelpack für die Außenbahnen kostet den KSC keine Ablöse

Zwei Neue für die Außenbahnen sind da: Einer von ihnen, Lucas Cueto von Viktoria Köln nämlich, heizt möglicherweise den Konkurrenzkampf am linken offensiven Flügel zusätzlich an. Er war nicht ablösefrei, doch gekostet habe er den Karlsruher SC auch nichts, versichert KSC-Sportchef Oliver Kreuzer.

Lucas Cueto Viktoria Köln, 11 am Ball, Spielszene, Freisteller, Ganzkörper, Einzelbild, Aktion, Action, 13.03.2021, Köln Deutschland, Fussball, 3. Liga, FC Viktoria Köln - MSV Duisburg, DFB/DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. *** Lucas Cueto Viktoria Köln, 11 on the ball, game scene, crop, full body, single image, action, 13 03 2021, Cologne Germany , Football, 3 Liga, FC Viktoria Köln MSV Duisburg, DFB DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO xmhx Foto: imago images

Zwölf Tage vor dem Beginn der Saisonvorbereitung hatte die relative Nachrichtenstille beim Karlsruher SC ein Ende. Der Fußball-Zweitligist verstärkte sich auf den Außenbahnen im Doppel-Pack. Vom Drittligisten Viktoria Köln holten sich die Badener den auf beiden Flügeln einsetzbaren Lucas Cueto (25). Und, nach mehrwöchigen Verhandlungen, bestätigte sich der erwartete Zugang von Fabio Kaufmann (28).

Auch der Rechtsaußen von Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig schloss sich den Badenern mit einer Vertragslaufzeit bis 2023 an. Im Trikot der Niedersachsen waren dem Angreifer in der abgelaufenen Spielzeit fünf Treffer gelungen. KSC-Sportchef Kreuzer bezeichnet den Aalener als „versierten Flügelspieler, der viel Tempo und Cleverness auf unsere rechte Außenbahn bringt“.

Zugänge zwei und drei für den KSC

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang