Skip to main content

Oh, du seltsame Weihnachtszeit

Leser erzählen von außergewöhnlichen Weihnachten vor Corona

Kaum ein Fest kennt so viele Traditionen und Rituale wie dieses. Aber schon früher lief es manchmal anders, als gedacht. Ein paar Leser erinnern sich.

Seltsame Weihnachten: Die Pandemie wird dieses zu einem der denkwürdigsten Weihnachtsfeste machen. Foto: imago images/MiS

Weihnachten ist immer gleich! Immer kommt die ganze Familie zusammen, immer gibt es einen Weihnachtsbaum. Der steht immer an der selben Stelle und zu essen gibt es immer Fondue oder Wienerle mit Kartoffelsalat. Kein anderes Fest kennt so viele „immer“ wie dieses. Traditionen und Rituale gehören an diesen Feiertagen dazu und sie kommen so sicher, wie das Amen in der Kirche. Nur manchmal – da kommt es anders als man denkt.

2020 wird uns allen noch lange im Gedächtnis bleiben. Alles ist in diesem Jahr irgendwie anders gekommen, als wir es zu Weihnachten 2019 noch gedacht hätten. Ein klitzekleines Virus hat alles auf den Kopf gestellt und sogar viele unserer liebgewonnen Weihnachtsrituale fallen ihm jetzt zum Opfer. Wir dürfen unsere Lieben nicht mehr in den Arm nehmen, wir müssen Masken tragen und weil das Advents-Shopping in diesem Jahr ausfiel, mussten wir auch bei der Geschenkebeschaffung ein bisschen kreativer werden. Große Familienfeste sind tabu und viele Großeltern werden mit ihren Kindern und Enkeln nur über Distanz kommunizieren können.

Aber diese Erfahrung haben viele unserer Leser auch schon einmal gemacht. Deshalb haben wir vor einigen Wochen in einer Leseraktion um Ihre Geschichten gebeten. An außergewöhnliche Weihnachtsfeste kann sich vor allem unsere ältere Leserschaft noch gut erinnern.

Die ausgewählten Lesergeschichten

Hier haben wir ihre Erinnerungen zusammengetragen. Sie handeln von Weihnachten fern der Heimat, von unvorhersehbaren Umständen und von Situationen, die ein Umdenken und vielleicht auch ein Neuerfinden von liebgewonnen Traditionen erforderlich machten. Aus vielen Briefen und Mails haben wir eine kleine Auswahl getroffen, sie könnten unter dem jeweiligen „Mehr zum Thema“ gelesen werden:

Wir danken allen Einsendern und wünschen viel Spaß bei der Lektüre. Behalten Sie dieses Weihnachtsfest, allen Umständen zum Trotz, in schöner Erinnerung und feiern Sie frohe, außergewöhnliche Weihnachten!

nach oben Zurück zum Seitenanfang